Was nützt die Liebe in Gedanken...
In ihrer Trauringserie UNISONO geht Leslie Maja Pötz besonders auf die Einzigartigkeit
der Partnerschaften und Beziehungen und die Individualität der Ringträger/innen ein. Jeder einzelne Mensch hat seinen ganz eigenen Charakter und seinen persönlichen Stil. Die Trauringe von Leslie Maja Pötz spannen einen großen Bogen. Von geradliniger Sachlichkeit bis zu naturnahen, fließenden Formen. In den unterschiedlich gearbeiteten Oberflächen spiegeln sich die verschiedenen Persönlichkeiten wider.

UNISONO...im Einklang mit sich selbst und dem Partner, gemeinsam den Weg des Lebens gehen. Die Trauringe von Leslie Maja Pötz sind besondere Begleiter für ein gemeinsames Leben, die als Symbol der Liebe und Verbundenheit stehen.

Vita
1975 geboren in Saarbrücken
1998-2001 Ausbildung zur Goldschmiedin in Freiburg, Abschluss mit Auszeichnung
2001-2004 Gesellenzeit in Freiburg
2004-2006 Studium an der staatlichen Zeichenakademie in Hanau mit Abschluss als staatlich geprüfte Schmuckgestalterin mit Auszeichnung und Goldschmiedemeisterin
2007 Inhorgenta europe Innovationspreis 2007, München
2007-2010 als Schmuckgestalterin selbständig in Karlsruhe
seit 2010 als Schmuckgestalterin selbständig in Berlin